Home Top Featured

Mythen über das Mittelalter: Hat man im „Dunklen Zeitalter“ an eine flache Erde geglaubt?

Nachdem wir uns im ersten Artikel der Mittelalter-Mythen-Serie mit der Lebenserwartung der Bevölkerung beschäftigt haben, widmen wir uns nun der Frage...
Lars Becker
1 min Lesezeit
John Stuart Mill

Eine kleine Einführung in John Stuart Mill

Mit drei Jahren hatte Mill bereits Griechisch gelernt. Mit sechs Jahren hatte er bereits viele Klassiker gelesen. Mit acht Jahren beherrschte...
Melanie Würz
10 min Lesezeit
800px-China_State_Visit_(21706073543)-1177edae

China hat bereits gewonnen – und wir sollten uns daran gewöhnen

Der ehemalige Google-CEO Eric Schmidt sprach kürzlich im Bipartisan Policy Center über künstliche Intelligenz und globale Führung und kam zu dem...
Jörg Arendt
2 min Lesezeit

Goethe, Schiller und die deutsche Kultur an der Wende zum neunzehnten Jahrhundert

Deutschland wurde zum "Land der Dichter und Denker", bevor Deutschland ein Nationalstaat wurde. Man könnte zahlreiche Bücher über die vielen herausragenden...
Gerd Wiezorek
3 min Lesezeit

Kollektivismus und „Gerechtigkeit“ – warum Hayek richtig lag

Vor fast 80 Jahren veröffentlichte Friedrich August von Hayek einen polemischen Angriff auf das Konzept der zentralen Planung und des Kollektivismus...
Christopher Wenzel
2 min Lesezeit

Unterschätzt nicht Dogecoin und die Macht der Internetkultur

So lächerlich das klingt: Angetrieben von der herrschenden Meme-Kultur und dem einzigartigen Branding könnte Dogecoin tatsächlich zu einer ernstzunehmenden Krypto-Alternative avancieren.
Christopher Wenzel
2 min Lesezeit

GameStop ist mehr als nur eine Spaß-Aktie, sondern ein Aufstand gegen finanzielle Korruption

Die meisten Leute scheinen zu denken, die Performance der GameStop-Aktie sei auf eine Clique von Internet-Gangstern zurückzuführen. Sie sollen einen Short...
Christopher Wenzel
2 min Lesezeit

Individueller Kampf gegen Klimawandel? Was wir tun, spielt keine Rolle mehr.

Hör' auf, dir Gedanken darüberzumachen, Veganer zu werden, zu recyceln, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren oder einen Tesla zu...
Sabrina Berge
1 min Lesezeit

Warum uns der Philosophen-Troll Diogenes so sympathisch ist

Diogenes von Sinope war ein altgriechischer Philosoph, der angeblich in einem Weinfass lebte (einige Berichte beschreiben es als Wanne), bei einem...
Lars Becker
3 min Lesezeit

Der Tod hat viel zu tun. Rezension zum Buch von Markus Zusak: Die Bücherdiebin

Und noch ein Buch über den Krieg: Das Buch „Die „Bücherdiebin“ des Autors Markus Zusak, der 1975 in Sydney geboren wurde....
Repina
1 min Lesezeit