Politik

800px-China_State_Visit_(21706073543)-1177edae

China hat bereits gewonnen – und wir sollten uns daran gewöhnen

Der ehemalige Google-CEO Eric Schmidt sprach kürzlich im Bipartisan Policy Center über künstliche Intelligenz und globale Führung und kam zu dem...
Jörg Arendt
2 min Lesezeit

Ein Plädoyer für den Nationalstaat

Nationalstaaten scheinen nicht mehr modisch zu sein. Dabei neigt der menschliche Instinkt zu Stämmen und Ansprüchen auf ein bestimmtes Land. Der...
Michael Arnsbach
2 min Lesezeit

Charlie Hebdo gegen die islamische Welt: Es gibt keine totale Meinungsfreiheit

Alles hat seine Grenze. Auch Liebe, Hass und Meinungsfreiheit. Die eigene Freiheit endet dort, wo das Leid des anderen anfängt. Böses...
Repina
55 Sekunden Lesezeit

Warum ich an die Hufeisentheorie glaube

Die Verflachung des ideologischen Spektrums zu einer Linie geht davon aus, dass zwischen den beiden Enden keine Ähnlichkeiten bestehen.
Gerd Wiezorek
2 min Lesezeit

Zum Fall Jana aus Kassel: Warum Links-Grüne kein Recht haben, über die Geschwister Scholl zu urteilen

Ein Video, das aktuell durch die sozialen Medien kursiert, ist das Video von Jana aus Kassel. Darin vergleicht die "Querdenkerin" sich...
Luis Brückmann
2 min Lesezeit

Kollektivismus und „Gerechtigkeit“ – warum Hayek richtig lag

Vor fast 80 Jahren veröffentlichte Friedrich August von Hayek einen polemischen Angriff auf das Konzept der zentralen Planung und des Kollektivismus...
Christopher Wenzel
2 min Lesezeit

Individueller Kampf gegen Klimawandel? Was wir tun, spielt keine Rolle mehr.

Hör' auf, dir Gedanken darüberzumachen, Veganer zu werden, zu recyceln, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren oder einen Tesla zu...
Sabrina Berge
1 min Lesezeit