1. Geschichte
  2. Politik
Wer sich über die Bewegung des Round Table informieren möchte, findet im deutschsprachigen Raum kaum Informationen. Es existieren viele Gerüchte, die Gruppe wird teilweise auch mit Verschwörungstheorien in Zusammenhang gebracht. Wofür stand das Round Table Movement und was waren die Werte und Ziele der Gruppierung? Round Table Movement – Entstehung und Geschichte Im Jahr 1909 […]
  1. Politik
  2. Religion und Philosophie
Aus der philosophischen Denkrichtung des Transhumanismus ergeben sich unterschiedliche Formen. Im Folgenden wird darüber aufgeklärt, was Anarcho-Transhumanismus ist und wie er sich von den anderen Arten unterscheidet. Bedeutung des Transhumanismus Es handelt sich um eine Denkrichtung in der Philosophie, die die Grenzen der Möglichkeiten des Menschen in Bezug auf intellektuelle, psychische und physische Faktoren erweitern […]
  1. Wirtschaft
Durch den Klimawandel werden immer häufiger nachhaltige Alternativen für bestimmte Produkte hergestellt. Auch die Automobilbranche verändert sich im Zuge der Nachhaltigkeit. Anleger setzen zunehmend auf Elektromobilität-Aktien. Mit folgenden Aktien kann jeder vom Trend der Elektromobilität profitieren. Veränderungen bei VW Das Unternehmen hat bereits einen PKW auf den Markt gebracht, der für die Masse gedacht ist. […]
  1. Religion und Philosophie
Die Hermetik oder auch Hermetismus ist eine religiöse-philosophische Offenbarungslehre, die auf Hermes Trismegistos zurückzuführen ist. Es geht um sieben Prinzipien, die sich mit den Zusammenhängen des eigenen Lebens und denen von anderen Personen beschäftigen. Die hermetischen Gesetze sollen helfen, die Richtung des eigenen Lebens zu bestimmen. Hermes Trismegistos als Namensgeber Die Entstehung der hermetischen Gesetze […]
  1. Wissenschaft
Wenn es um Tierversuche geht, geraten die Interessen von Menschen und Tieren in Konflikt. Einerseits respektieren und lieben wir sie, andererseits müssen beispielsweise Medikamente langsam und vorsichtig getestet werden, bevor sie für den breiten Einsatz verkauft werden können. Die Forschung kommt ohne Versuche nur schleppend voran. Wie ethisch sind Tierversuche und gibt es Alternativen? Tiere […]
  1. Politik
  2. Wissenschaft
Das Verfahren CRISPR/Cas9 gilt als Revolution in der Genetik. Es können gezielt Sequenzen eingefügt oder entfernt werden, was es ermöglicht, die DNA von Lebewesen dauerhaft zu verändern. Mithilfe der Methode könnten zahlreiche Krankheiten besiegt werden, aber auch Eingriffe getätigt werden, die aus gesundheitlicher Sicht nicht nötig wären. Deshalb kommen ethische Fragen auf: Sollen Eltern bestimmen […]
  1. Wissenschaft
Die Sonogenetik ist ein Verfahren, dass aktuell von Wissenschaftlern getestet wird. Dabei gelang es ihnen, das Verhalten von Fadenwürmern zu verändern, indem Gehirnzellen mit Hilfe von Ultraschallwellen aktiviert wurden. Der Versuchsaufbau Für das Experiment wurden die Fadenwürmer der Art Caenorhabditis elegans verwendet. Die verwendeten Fadenwürmer sind von einer Art, die gerne als Modellorganismus in der […]
  1. Politik
  2. Wissenschaft
Die Corona-Pandemie machte eines deutlich: Wissenschaft und Politik arbeiten in unserer Gesellschaft nicht gut genug zusammen. Entscheidungen, die in der Politik getroffen werden, ohne moderne, wissenschaftliche Daten ausreichend miteinzubeziehen, haben weitreichende Folgen. Aufgezeigt wird dies anhand der zwei großen Krisen unserer Zeit. Die Klimakrise In den letzten Jahrzehnten stieg der Wert der CO2-Emissionen rasant an. […]
  1. Wissenschaft
Das Erbgut immer weiterer Lebewesen wird komplett entschlüsselt. Das Wissen über die Gene hilft, die Funktionsweise, Lebensweise und Krankheiten zu verstehen. Im Folgenden werden ein paar Beispiele für erstaunliche Genome aufgezeigt, die Wissenschaftler beeindrucken. Nachwachsende Organe bei Verlust Der Axolotl oder Ambystoma mexicanum hat Wissenschaftler über Jahrzehnte fasziniert. Egal ob er ganze Organe verliert, Beine […]
  1. Wissenschaft
Am 25. Dezember 2021 startete das Weltraumteleskop ins All. Ziel ist es, die Frühzeit des Universums zu untersuchen. Oft wird es als eine Art Nachfolger des Hubble-Weltraumteleskops gesehen, das über 30 Jahre lang zuverlässig arbeitete und spektakuläre Bilder erzeugte. Nun wurde das erste Testbild mit dem James-Webb-Weltraumteleskop gemacht und verspricht hervorragende Daten. Erste Aufnahme Inzwischen […]
  1. Allgemein
  2. Geschichte
  3. Politik
Es ist schwer einzuschätzen, wie realistisch Wladimir Putins Drohungen sind. Sicher ist eines: Der Einmarsch der Russen in die Ukraine am 24. Februar hat die Welt in Schrecken versetzt. Noch beängstigender für den Westen war die Erhöhung der Alarmstufe der russischen Atomstreitkräfte. Abschreckung als Taktik In Ansprachen drohte Putin indirekt mit der Nutzung nuklearer Waffen, […]
  1. Geschichte
Nachdem wir uns im ersten Artikel der Mittelalter-Mythen-Serie mit der Lebenserwartung der Bevölkerung beschäftigt haben, widmen wir uns nun der Frage nach der flachen Erde. In Gesprächen fällt mir oft auf, dass Leute eine völlig falsche Vorstellung davon haben, was die Menschen damals über die Form der Erde dachten. Denn es gibt keinerlei Beweise dafür, […]
  1. Digital
WikiWand erhielt vor einigen Jahren 600.000 Dollar von dem Investor Saar Wilf, um den Nutzern von Wikipedia eine attraktive neue Benutzeroberfläche für die beliebte Website zu bieten. Obwohl Wikipedia zu den 10 meistbesuchten Websites der Welt gehört und eine wichtige Online-Informationsquelle ist, sieht sie immer noch fast genauso aus wie bei ihrem Start im Jahr […]
  1. Digital
Programmierer schreiben Code in verschiedenen Allzweck-Programmiersprachen. Die meisten Programmierer, die mit Unternehmenssoftware arbeiten, arbeiten in der Regel bis zu ihrer Pensionierung mit einer Programmiersprache. Einige haben jedoch die Möglichkeit, während ihrer täglichen Arbeit mit mehreren Sprachen zu arbeiten. Wenn ein Programmierer zum Beispiel mit einem nativen Flutter-Modul arbeitet, besteht die Möglichkeit, mit Dart, Kotlin (oder […]
  1. Wissenschaft
Mit drei Jahren hatte Mill bereits Griechisch gelernt. Mit sechs Jahren hatte er bereits viele Klassiker gelesen. Mit acht Jahren beherrschte er Mathematik und Latein und las in seiner Freizeit populärwissenschaftliche Texte und Literatur. Als ältestes Kind war Mill mit der Erziehung seiner acht jüngeren Geschwister betraut. Außerdem musste er täglich mit seinem Vater spazieren […]
  1. Allgemein
In der Geschichte Bukarests wechselten sich Entwicklungs- und Niedergangsphasen ab, von den ersten Ansiedlungen in der Antike bis zu seiner Konsolidierung als nationale Hauptstadt Rumäniens Ende des 19. Erstmals 1459 als “Zitadelle von București” erwähnt, wurde sie zur Residenz des berühmten walachischen Prinzen Vlad III. der Pfähler. Die Osmanen setzten ab dem 18. Jahrhundert griechische […]

Einloggen

Willkommen auf neongrau!

Du bekommst nun eine kleine Einführung
Beitreten